BrawandRieken holt Bad Pyrmonter Etat nach Hamburg

 

Hamburg, 27. November 2013.

Lead-Etat für die Hamburger Kreativagentur: Ab sofort betreut das Team um die beiden Geschäftsführer Peter Brawand und Torsten Rieken die gesamte Markenkommunikation für die traditionelle Mineralwassermarke Bad Pyrmonter. Bad Pyrmonter gehört zur VILSA-Gruppe, dem Marktführer für Mineralwasser in Norddeutschland.

Nach einer umfangreichen Neupositionierung des VILSA-Brunnen Markenauftritts mit einer breit angelegten, nationalen Kampagne widmet sich VILSA nun gemeinsam mit seiner Lead-Agentur BrawandRieken der Traditionsmarke Bad Pyrmonter, mit dem Ziel, der Marke ein neues, jüngeres Image zu verleihen und sie langfristig zu stärken und auszubauen.

In der Vergangenheit zählte Bad Pyrmonter zu den berühmtesten Mineralwässern der Welt, von Gelehrten wie Goethe ebenso konsumiert wie von Königen. In den letzten Jahren war es um das Heilwasser aus den Tiefen des Weserberglands jedoch still geworden.

„Die Marke Bad Pyrmonter besitzt großes Potential“, so Stefan Esselborn, Leiter Marketing der VILSA-Unternehmensgruppe. „Mit dem neuen Auftritt werden wir die traditionelle Marke neu beleben und die Bekanntheit deutlich erhöhen. Für 2014 haben wir mehrwertschaffende Konzepte für unsere Verbraucher und den Handel konzipiert und freuen uns auf die Umsetzung in den kommenden Monaten“. Nach einer Umpositionierung weg vom Heilwasser zu einem zeitgemäßen, modernen Mineralwasser sind neben einem neuen Produktauftritt vor allem eine neue Imagekampagne und Online- und POS-Maßnahmen geplant.

BrawandRieken hatte den VILSA-Etat im November vergangenen Jahres in einem Pitch gewonnen. Auf Kundenseite betreuen Peter Albers (Geschäftsführer) und Stefan Esselborn (Leiter Marketing) die Marke. Bei BrawandRieken zeigen sich Heiko Höhn (Leiter Beratung) und Torsten Rieken (Geschäftsführung Kreation) für VILSA verantwortlich.

Über BrawandRieken

BrawandRieken bietet maßgeschneiderte, ganzheitliche Kommunikationslösungen aus einer Hand. Im Januar 2010 gegründet, gewann BrawandRieken bereits zahlreiche Neukunden und Auszeichnungen, u.a. den GWA EFFIE 2012 in Bronze für die Rügenwalder Mühle und mehrere Comprix Awards für Heel. Die Geschäftsführer Peter Brawand (Beratung) und Torsten Rieken (Kreation) betreuen heute mit rund 40 Mitarbeitern namhafte Kunden wie Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Schwartauer Werke, Rügenwalder Mühle, Gothaer Versicherungen, Vilsa-Brunnen, Poco, TAKKO Fashion, Hochland, Mövenpick Fine Foods, StepStone, Koelnmesse und Heel. Das Leistungsspektrum reicht dabei von strategischer Markenberatung und Markenkommunikation über alle On/Offline Kanäle einschließlich Social Media und Facebook Betreuung bis zu Packaging Design und Literatur. BrawandRieken ist Mitglied im GWA Deutschland und im weltweiten Agenturverbund TheNetworkOne, UK.