BrawandRieken streicht Schwartau Extra ein

 

Hamburg, 09. September 2011

Nach einem Pitch und anschliessender Marktforschung hat sich BrawandRieken, Hamburg, den Schwartau-Extra Etat gesichert. Ziel der Schwartauer Werke, Marktführer im Bereich Konfitüren, ist es, die Ur-Marke aller Konfitüren wieder zu aktualisieren und stärker in das Bewusstsein der Verbraucher zu bringen.

Die Aufgabe umfasste zunächst die Entwicklung einer neuen Kommunikations-Leitidee und eines neuen TV-Auftrittes für Schwartau Extra. Dieser soll jetzt die mehrjährige Werbeabstinenz des Markenklassikers beenden. Neben BrawandRieken waren zwei weitere namhafte Agenturen am Pitch beteiligt. Der Entscheidung für BrawandRieken ging eine umfangreiche Marktforschung voraus, in der die unterschiedlichen Konzept- und Umsetzungsansätze getestet wurden.

„Mit der neuen Kommunikation setzen wir die Modernisierung der Marke fort, die wir mit einem Design- Relaunch und einer fruchtigeren Rezeptur für die Erdbeer-Konfitüre eingeläutet haben“, erklärt Philipp von Jagow, Marketingleiter bei den Schwartauer Werken. „Das Konzept von BrawandRieken hat eindeutig am besten abgeschnitten“.

Peter Brawand dazu: „Wir betreuen ja schon einige Jahre mehrere Marken und Projekte aus dem Hause Schwartauer Werke. Der Gewinn von Schwartau Extra aber, der Mutter aller Konfitüren, ist sicherlich ein extra Highlight unserer bisherigen Zusammenarbeit mit Schwartau.“

Neben Philipp von Jagow als gesamtverantwortlicher Marketingleiter betreut auf Kundenseite Damian Selzer (Product Group Manager) die Marke Schwartau Extra. Bei BrawandRieken wurde der neue Markenauftritt entwickelt von Jochen Leisewitz und Jan Ritter (Leiter Kreation), Matthias Walkenhorst (CD Text), Nicole Howe (Junior Art Director), Heiko Höhn (Leiter Beratung) und Andrea Hartig (Beratung).

Über BrawandRieken: 

Die BrawandRieken Werbeagentur GmbH wurde am 01.01.2010 in der Hamburger Speicherstadt gegründet. Die geschäftsführenden Gesellschafter Peter Brawand (Beratung) und Torsten Rieken (Kreation) betreuen mit aktuell 32 festen Mitarbeitern namhafte Kunden wie Rügenwalder Mühle, Hilcona, Schwartauer Werke, Hochland, Mövenpick, Koelnmesse und Fressnapf. Seit der Gründung konnten schon zahlreiche weitere Neukunden gewonnen werden, u.a. Takko Fashion, Poco, Hapag Lloyd Kreuzfahrten und Biologische Heilmittel Heel. Das Angebotsspektrum von BrawandRieken reicht von strategischer Markenberatung und Neuproduktentwicklung über Markenkommunikation hin zu Marktforschung und Analysen. Durch strategische Partnerschaften mit kompetenten Dienstleistern werden alle Kommunikations-Disziplinen abgedeckt.

Kontakt 

BrawandRieken: Peter Brawand,   / 040-30 70 70-0